MenüMenü
Logo

Weitere Erfolge für die Springpferde

Nicht nur in Falsterbo, sondern weltweit feierten die Oldenburger Springpferde an diesem Wochenende große Erfolge. Im belgischen Knokke, Spruce Meadows in Canada, im französischen Massongy, im Tryon International Equestrian Center in den USA, im niederländischen Geesteren, Wiener Neustadt und im Colorado Horse Park in Amerika erreichten die Überflieger zahlreiche Podiumsplätze.








Balarina,
geb. 2005, v. Balou du Rouet a.d. Scarlett K v. Sandro Song, Z.: Stefan Kleine-Klanker, Bramsche, B.: Mario Onate Barron, Mexiko, platzierte sich unter dem Mexikaner Antonio Maurer in Spruce Meadows in einem 1,50 m-Springen auf dem Silberrang.

Baloucento, OS, geb. 2005, v. Baloubet du Rouet a.d. Centina Z v. Cento, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Elm Rock Llc, USA, und die Schwedin Angelica Augustsson-Zanotelli gewannen Silber im belgischen Knokke in einem 1,50 m-Springen.

Balou du Coeur Joye, geb. 2006, v. Balou du Rouet a.d. Sanara v. Argentinus, Z.: Diedrich Wiggers, Stadland, B.: Stephex Stables, Belgien, begeisterte mit dem Italiener Lorenzo de Luca auf dem zweiten Rang im Großen Preis in Knokke, einem S***-Springen.

Balou Rubin R, OS, geb. 2007, v. Balou du Rouet a.d. Calimera v. Couleur-Rubin, Z.: Lothar Wanner, Wangen, B.: Werner Rütimann und Pius Schwizer, Schweiz, und der Schweizer Pius Schwizer glänzten mit Silber in einem S**-Springen sowie Rang fünf im Großen Preis im französischen Massongy. Mutter Calimera brachte zudem den achtjährigen Quatro Rubin v. Quintender, der siegreich in Springpferdeprüfungen der Klasse M ist.

Balouzino, OS, geb. 2003, v. Baloubet du Rouet a.d. Zillo v. Zeus, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Marinho Rodrigo, Brasilien, freute sich mit seinem Reiter in Knokke in einem 1,55 m-Springen über Bronze. Zuvor war der Wallach bereits unter dem Belgier Gregory Wathelet auf *****-Niveau platziert. Mutter Zillo brachte zudem den in S*-Springen erfolgreichen Gran Zeus v. Glorial sowie den gekörten Bazillo v. Baloubet du Rouet.

Blue Silver, geb. 2005, v. Balou du Rouet a.d. Goldmarie v. Goldstern, Z.: Franziska Niermann, Georgsmarienhütte, B.: Bulthuis Sporthorses, führte unter dem Belgier Dennis Caubergs im niederländischen Geesteren die Ehrenrunde in einer S*-Springprüfung an. In internationalen Youngster Touren feierte der Schimmel bis 2012 Erfolge unter dem deutschen Top-Reiter Marcus Ehning. Blue Silver stammt aus der Familie der Emstaube, die ebenfalls den in Oldenburg gekörten und international im Springsport unter Heinrich-Wilhelm Johannsmann hocherfolgreichen Gralshüter v. Gralsritter hervorgebracht hat. Blue Silvers Mutter Goldmarie brachte ebenfalls den Oldenburger Prämienhengst Weltclassiker v. Wolkentanz II hervor. Weltclassiker ist unter Juan Manuel Vidal-Testal erfolgreich bis hin zum Grand Prix de Dressage.

Bogota, geb. 2007, Balou du Rouet a.d. Grandessa H v. Landgold, Z.: Gert Hammink, Kinitz, B.: Wolfgang Puschak, Bonstetten, und der Belgier Vincent Lambrecht triumphierten in Knokke in einem S**-Springen.

Boy IV, OS, geb. 2007, v. Sandro Boy a.d. Samira III v. Lansing, Z.: Sandra Piwowaczy, Polen, B.: Emanuel Andrade, Venezuela, gewann Bronze unter Emanuel Andrade im Grand Prix CSI*** im Tryon International Equestrian Center, USA.

Tailormade Cavetta, OS, geb. 2003, v. Careful a.d. Grazette v. Grannus, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Tailormade Horses, Dänemark, überzeugte mit dem Dänen Sören Pedersen in einem S**-Springen in Geesteren auf dem Silberrang. In jungen Jahren stellte Oldenburgs Springpferdevermarkter Fabian Kühl die Stute erfolgreich in Springpferdeprüfungen vor. Tailormade Cavettas auf Goldfisch II-ingezogene Mutter Grazette v. Grannus - Favorit - Gepard stellte ebenfalls die Stute Grazina v. Aldatus. Grazina brachte den international im schweren Parcours unter Alois Pollmann-Schweckhorst und Franz-Josef Dahlmann erfolgreichen Paldatus v. Padarco. Ebenfalls schenkte sie Colandus v. Colander das Leben. Colandus glänzte mit Finalplatzierungen auf den Bundeschampionaten 2009 und 2010 unter Helena Torstensson sowie internationalen Siegen und Platzierungen in schweren Springen unter Andreas Kreuzer und Hergen Forkert.

Chablis Premier, OS, geb. 2006, v. Chacco-Blue a.d. Garlanda v. Baloubet du Rouet, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Ing. Krois Alexander & O. St. Auto-Pichler Autovermietungs- u. Handels Gmbh, Österreich, und der Österreicher Alfred Greimel sicherten sich Bronze im Großen Preis in Wiener Neustadt, einem S**-Springen.

Chagranus, OS, geb. 2008, v. Chacco-Blue a.d. v. Carthago, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Yuri Mansur und Euro Stables, feierte mit dem Brasilianer Yuri Mansur Guerios einen Sieg sowie Rang drei in Knokke in einem S**-Springen.

Cherrypop, geb. 2007, v. Contendro I a.d. Cinderella Z v. Coriano, Z.: Stoeterij Ariane, Belgien, B.: Wishing Well Farm LLC, USA, sicherte sich Silber sowie Rang vier unter dem US-Amerikaner Mario Deslauriers in Spruce Meadows in einem S***-Springen.

Coupis, geb. 2006, v. Coupe de Coeur a.d. Canatti Z v. Canabis, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Leslie Nelson, USA, und der US-Amerikaner Rich Fellers triumphierten in Spruce Meadows in einer S**-Springprüfung.

Curo, OS, 2009, v. Cornado I a.d. Padelli v. Padarco, Z.: Sigrid Crome-Sperling, Lutter, B.: Mario Deslauriers, USA, gewann unter den US-Amerikaner Mario Deslauriers ein S*-Springen und sicherte sich Plätze zwei und vier in weiteren S*-Springen in Spruce Meadows. Der Prämienhengst der OS-Körung 2011 paradierte 2013 auf der Herbst Elite-Auktion in Vechta. Curos Mutter Padelli war selbst siegreich im Parcours bis hin zur Klasse M unter Katharina Oestreich.

Kennedy, OS, geb. 2007, v. Kannan a.d. Gleyva v. Quick Star, Z.: Gestüt Obora, Tschechische Republik, B.: Marcus Wallishauser, Österreich, wurde mit der Österreicherin Stefanie Bistan Zweiter im Finale der Mittleren Tour in Wiener Neustadt, einem S*-Springen.

La Luna, geb. 2009, v. Ludwig von Bayern a.d. Golden Air v. Argentinus, Z.: Dr. Bernhard Janetzko, Garrel, B.: Mia Holtgers, und Heinrich Holtgers erfreuten auf dem Silberrang in Wiener Neustadt in einer S*-Springprüfung für siebenjährige Springpferde.

Qinghai, OS, geb. 2007, v. Quidam de Revel a.d. Mon Cherie v. Cordalmé Z, Z.: Helmut Fischer, Bad Griesbach, B.: Guido Klatte, Lastrup, rangierte unter Guido Klatte jun. auf dem Bronzeplatz in Knokke in einem S**-Springen.

Quite Nice, OS, geb. 2006 v. Quality a.d. Cassandra v. Landor S, Z.: Christa Knufmann, Borken-Marbeck, B.: Jaime Azcarraga & Family, Mexico, gewann Silber unter dem Mexikaner Jaime Azcarraga Rivera Torres in einem S**-Springen in Spruce Meadows.  

The Dude, OS, geb. 2006, v. Carry Gold a.d. Honey Moon v. Argentinus, Z.: Guido Anneken from Löningen, B.: Nicole Walker, Canada, und der US-Amerikaner William Simpson triumphierten im Eröffnungsspringen im Colorado Horse Park. The Dude wurde 2010 auf der Herbst Elite-Auktion in Vechta entdeckt.


Foto: Cherrypop v. Contendro I  unter dem US-Amerikaner Mario Deslauriers. (Bugtrup)

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz