MenüMenü
Logo

Weltcup-Sieg für Humphrey Bogart OLD

Der Routinier Humphrey Bogart OLD beschert den Voltigierern Janika Derks und Johannes Kay im Pas de Deux beim Weltcup-Finale in Leipzig den haushohen Sieg.

Humphrey Bogart OLD, geb. 2007, v. His Highness a.d. Elektra v. Rubinstein I - Welt As, Z.: Hans Francksen, Butjadingen, B.: Christine & Felix & Dr. Henning Schlumbohm, triumphierte mit Janika Derks und Johannes Kay und Nina Vorberg an der Longe im Pas de Deux beim Weltcup-Finale in Leipzig. Mit dem Juniorteam Nordheim gewann der Rappe bei den Europameisterschaften der Junioren im ungarischen Kaposvár 2018 bereits Gold. Ur-Großmutter Elektia v. Inschallah AA stellte die Vererber­legenden Rohdiamant und Royal Diamond v. Rubinstein I.

Foto: Weltcup-Sieger Humphrey Bogart OLD. (LL-Foto)

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz