MenüMenü
Logo

Trauer um Rebecca Gutman

Züchterin und Hengsthalterin Rebecca Gutman erlag unerwarteterweise ihrer kurzen, schweren Krankheit. Ihr Lebenswerk, Gestüt Bonhomme, wird in ihrem Sinne weitergeführt. Unsere Gedanken sind bei Familie Gutman und dem Team des Gestüts Bonhomme.

Rebecca Gutman, Inhaberin des Gestüt Bonhomme, erlag am Samstag ihrer kurzen, schweren Krankheit. Viel zu früh wurde die lebensfrohe Züchterin, die die Philosophie des respektvollen Umgangs mit dem Pferd auf ihrem Gestüt etablierte, aus dem Leben gerissen. Die erfolgreichen Oldenburger Zucht- und Sporthengste Morricone, geb. 2012, v. Millenium, Kör- und Hauptprämiensieger und S***-Dressur siegreich, und Fiderdance, geb. 2009, v. Fidertanz, international Grand Prix-siegreich, zeigen, dass ihre doch manchmal unkonventionelle Weise, wie Sie es mit den Worten „Hier ist eben alles ein wenig anders“ selbst zu sagen pflegte, Früchte trägt. Sie hat es geschafft Art-und altersgerechte Ausbildung und Haltung mit dem internationalen Sport zu vereinen und hat dabei das Wohl der Tiere nie aus den Augen verloren.

Wenn man an Rebecca Gutman denkt, kommt einem ihre Leidenschaft, Beharrlichkeit und ihr unverwechselbares, ansteckendes Lachen in den Sinn. Wir sind froh zu hören, dass das Gestüt Bonhomme in ihrem Sinne und mit ihrer einzigartigen Philosophie weitergeführt wird und somit ihr Lebenswerk erhalten bleibt. Wir bedauern diesen schweren Verlust und sprechen unser herzlichstes Beileid für Familie Gutman aus.

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz