MenüMenü
Logo

Starterliste Veranlagungsprüfung

Die drei- und vierjährigen Dressurhengste treten am 6. und 7. April zur zweitägigen Veranlagungsprüfung im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta an. Mit von der Partie sind hochkarätige Hengste wie der Oldenburger Siegerhengst Incredible und die Reservesieger Fifty-Fifty und Florida TN. 

Das Pilotprojekt gilt als Alternative zum 14-Tage-Test. Die gekörten Hengste sind nach erfolgreicher Absolvierung dieses Kurztests im Hengstbuch I aufgenommen und dürfen damit 2022 uneingeschränkt in den Deckeinsatz. Für die Oldenburger Züchter ist dies eine einzigartige Möglichkeit die Hengste live in Aktion anzuschauen. Es gilt die 3G-Regel. Der Eintritt ist frei. Die Veranlagungsprüfung wird ebenfalls von www.clipmyhorse.tv übertragen.

Bitte finden Sie hier die Starterliste für den Fremdreitertest.

Den Zeitplan sowie Katalog finden Sie bitte hier.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Inge Workel unter: workel.inge@oldenburger-pferde.com

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz