MenüMenü
Logo

Online-Auktion: High Quality in Vechta

Die 94. Oldenburger Online Elite-Auktion begeistert mit charmanten Dressurkünstlern aus den besten Stämmen der Welt. Vom dreijährigen Youngster bis hin zum ausgebildeten Erfolgsgaranten bleiben in dieser Kollektion keine Wünsche offen. Die Online-Versteigerung beginnt am Mittwoch, 7. April, und endet am Samstag, 10. April. Rund um den Globus haben Sie die Möglichkeit Ihren Favoriten bequem von zu Hause auf der Oldenburger Homepage zu ersteigern. 

Die Pferde werden trainiert und stehen zum Ausprobieren für Interessenten bereit. Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Team, um Ihren Liebling persönlich kennenzulernen. Noch bis zum 9. April haben Sie die Möglichkeit Ihren Favoriten im Training zu begleiten sowie auszuprobieren. Bitte nehmen Sie hierfür Kontakt mit unserem Beratungs- und Kundenserviceteam auf.

Offizielles Training und Ausprobierzeiten
ab Dienstag, 30. März bis Freitag, 9. April
09.30 - 13.00 Uhr Springkader
14.00 - 16.00 Uhr Dressurkader
Stallruhe an allen Sonntagen.

Schwarzer Tänzer: Der dreijährige Hengst Splendid, Kat. Nr. 1, v. San Amour I - Dream Boy - Friedensfürst/T., eröffnet das fulminante Auktionsjahr. Das Ausnahmetalent stammt aus einem erfolgreichen Mutterstamm: Mutter N-Infinity war bereits siebenjährig S-erfolgreich. Großmutter Fatinitza war Grand Prix-siegreich unter Tatyana Makarova, RUS. Aus dem Stamm: Europameister Rendezvous unter Michael Klimke.

Gekörter Dressurkünstler: Der sechsjährige Hengst Dovizioso, Kat. Nr. 3, v. Dancier - Sunny-Boy - Rubinstein I, siegte bereits in Reitpferdeprüfungen und Dressurpferdeprüfungen Kl. A in Serie. Ein Bewegungskünstler mit viel Qualität. Doviziosos Bruder Dan Roy ist Prix St. Georges-erfolgreich/Heiner Schiergen. Großmutter Romantik TS ist Schwester des Vererbers Dream of Glory.

Top-Offerte für den gehobenen Dressursport: Die bis Dressurprüfungen Kl. M** erfolgreiche sowie S-fertige achtjährige Toscana, Kat. Nr. 4, v. Tomahawk - Welt Hit II - Ordensglanz/T. bringt alle Möglichkeiten für eine große Dressurkarriere mit. Toscana ist die Schwester der S-erfolgreichen Fifty Cent v. Fidertanz/Helena Bicker und Lorenzio v. Londonderry/Juan Manuel Vidal Testal, ESP.

Das Auktionsteam ist bereit und informiert Sie gerne persönlich über die Oldenburger Online Elite-Auktion. Einen Überblick über die gesamte Kollektion finden Sie auf der Oldenburger Website.

Beratung und Kundenservice:

Dressurpferde:
Thomas Rhinow: +49(0)172-9748487 oder rhinow.thomas@oldenburger-pferde.com
Daniel Pophanken: +49(0)175-2930926 oder pophanken.daniel@oldenburger-pferde.com
Manuel Springhetti: +49(0)170-7093018 oder springhetti.manuel@oldenburger-pferde.com

Springpferde:
Philip Bölle: +49(0)171-1893792 oder boelle.philip@oldenburger-pferde.com
Benjamin Stratmann: +49(0)151-54408395 oder stratmann.benjamin@oldenburger-pferde.com

Informationen/Katalogbestellungen:
Elisabeth Gerberding: +49(0)4441-935512 oder gerberding.elisabeth@oldenburger-pferde.com
Heike Arends: +49(0)4441-935531 oder arends.heike@oldenburger-pferde.com

Foto oben: Eröffnet die Kollektion: Splendid v. San Amour I - Dream Boy - Friedensfürst/T. (gr. Feldhaus)

Foto unten: Der gekörte Dovizioso v. Dancier - Sunny-Boy - Rubinstein I. (gr. Feldhaus)

Foto unten II: Die bis zur schweren Klasse ausgebildete Toscana v. Tomahawk - Welt Hit II bereichert die Kollektion. (gr. Feldhaus)

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz