MenüMenü
Logo

Olympiatickets gelöst

Beim CDI**** Achleiten, Österreich, ging es am Wochenende um die Nominierung für die Olympischen Spiele. Fidertraum und sein Reiter Florian Bacher sicherten sich eines der drei begehrten Tickets. Und auch West Side Story OLD und Estelle Wettstein wurden als Einzelreiter für die Schweiz nominiert. Beide Pferde starteten ihre Karriere auf der Elite-Auktion in Vechta.

Don Jon OLD, geb. 2013, v. Don Juan de Hus a.d. Paisley v. Benetton Dream - Diamond Hit - Brentano II, Z.: Dr. med. Simone Tuchen, Grabow, B.: Peter Gmoser, Österreich, überzeugte unter Peter Gmoser auf dem Silberrang in einem Prix St.Georges sowie auf Platz fünf in einer Intermediaire I. Don Jon startete seine Karriere als Fohlen auf der Summer Mixed Sales in Vechta. 2015 wurde er in Vechta gekört und nach Österreich zugeschlagen. Ur-Großmutter Poesie stellte die Vererber Samba Hit I bis V.

Valenta's Fantast, geb. 2007, v. Faustinus a.d. La Belle v. Landor S - Zeus - Weltmeister, Z.: Dieter Gloystein, Brake, B.: Harald Valenta, Österreich, belegte mit Oliver Valenta in einem Grand Prix den vierten Rang sowie Platz sechs in einer Grand Prix Kür.

Fidertraum, geb. 2009, v. Fidertanz a.d. No Time v. Rubinstein I - Pik Kaiser, Z.: Claus Fenske, Wardenburg, B.: Verena Bacher, Österreich, und Florian Bacher piaffierten in einem Grand Prix sowie Grand Prix Special zu Bronze. Damit sicherte sich das Paar einen Startplatz im österreichischen Team für die Olympischen Spiele. Fidertraum begeisterte 2013 auf der Frühjahrs Elite-Auktion in Vechta. Mutter No Time stellte die S-erfolgreichen Dressurpferde CM’s Diabolito v. Dimaggio unter Carina Hummer und Wüstensohn-Sahib v. Wolkentanz II unter Marion Wiebusch. No Time‘s Tochter Noble Affair brachte die S-erfolgreiche London Affere v. Londonderry unter Johannes Lieb sowie Frankreichs Championatspferd Noble Dream v. Caprimond/Trak. mit Marc Boblet im Sattel.

Flying Dancer OLD, geb. 2012, v. Fürst Romancier a.d. Walida v. Sir Donnerhall I - Rohdiamant, Z.: Wilhelm Hoffrogge, Dötlingen, B.: Elisabeth Max-Theurer, Österreich, triumphierte unter dem Österreicher Stefan Lehfellner in einem Prix St.Georges sowie einer Intermediaire I. Flying Dancer OLD begeisterte 2016 auf der Frühjahrs Elite-Auktion in Vechta.

Francis Drake MT, geb. 2016, v. Franziskus a.d. Elfenliebe v. Belissimo M, Z.: Ewald Grotelüschen, Wardenburg, B.: Gestüt Vorwerk, Elisabeth Max-Theurer, Österreich, tanzte mit Tamara Michei zum Sieg im Finale sowie auf den Silberrang in der Einlaufprüfung bei den fünfjährigen Dressurpferden. Elfenliebe stellt zudem den gekörten Vollbruder Franzissimo. Francis Drake MT wurde auf der Elite-Fohlenauktion in Vechta entdeckt. 

Quaterboy, geb. 2010, v. Quaterback a.d. Romina v. Rubinstern Noir, Z.: Eva Möller, Zehdenick, B.: Marie-Line Wettstein, Schweiz, und die Schweizerin Estelle Wettstein platzierten sich in einem Grand Prix sowie Grand Prix Special an fünfter Stelle. Quaterboy paradierte als Fohlen auf der Summer Mixed Sales in Vechta.

West Side Story OLD, geb. 2008, v. San Amour I a.d. Walzertakt v. Donnerhall - Pik Bube I - Welt As, Z.: Henry Große Macke, Essen, B.: Marie-Line Wettstein, Schweiz, gewann Silber in einer Grand Prix Kür unter Estelle Wettstein sowie Bronze in einem Grand Prix. West Side Story paradierte 2012 auf der Frühjahrs Elite-Auktion in Vechta.

Foto: Für die Olympischen Spiele nominiert: West Side Story OLD v. San Amour I und Estelle Wettstein. (Kowalski)

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz