MenüMenü
Logo

Oldenburger Spring- und Dressurpferde glänzen

CSI***** GCT Rom, Italien:

Conthinder, OS, geb. 2011, v. Conthargos a.d. Nanina v. Nintender - Continue - Domino, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Gospodarstwo Rolne Andrzej Oplatek, Polen, begeisterte unter dem Polen Andrzej Oplatek in einem 1,45 m-Springen an vierter Stelle.

Cornet Rouge, OS, geb. 2010, v. Cornet Obolensky a.d. Gracia Rouge v. Sarantos (v. Emilion - Larome) - Papillon Rouge - Ramiro - Almé, Z.: Arnd Deters, Schüttdorf, B.: Magnifico Alessandro, Italien, jubelte mit Antonio Campanelli aus Italien über Bronze in einer S**-Springprüfung.

Quickborn, OS, geb. 2011, v. Quintender a.d. Canchanchara v. Cardino - Contender - Lavall I - Ladalco, Z.: Werner Tapken, Ganderkesee, B.: Ashford Farm Bvba, Belgien, und Anastasiya Bondarieva aus der Ukraine holten Rang sechs in einem 1,45 m-Springen.

CSI** Kronenberg, Niederlande:

Bailarinna, geb. 2013, v. Filou de Muze a.d. Chaquisa v. Chacco-Blue, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Haras Bonne Chance BV, Belgien, und der Kanadier Bruno Martins Costa sicherten sich in einem S*-Springen den sechsten Platz.

Chacco's Girl, OS, geb. 2009, v. Chacco-Blue a.d. Bravo Girl v. Balou du Rouet, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Robert Houston, Leichlingen, sprang unter Philip Houston auf den fünften Rang in einer S**-Springprüfung.

Tailormade Diarado's Boy, geb. 2009, v. Diarado a.d. Abenteuer v. Argentinus - Landadel - Pilot, Z.: Britta Lübbers, Weener, Tailormade Horses Aps, Dänemark, wurde mit dem Dänen Nicolas Pedersen Sechster in einem 1,45 m-Springen. Der Hengst wurde 2011 in Vechta gekört und 2013 zum gefeierten Hauptprämiensieger gekürt.

Spacecake, OS, geb. 2012, v. Stakkatol a.d. Caretanna v. Kannan - Caretano Z - Zeus, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Tilly Shaw, Irland, und die Britin Ellen Whitaker gewannen Silber in einer S*-Springprüfung.

CDI Waregem, Belgien:

Sephora S, geb. 2010, v. Sir Donnerhall II OLD a.d. Fantastic v. Fürst Piccolo - Wolkenstein II - Bolero, Z.: Wilhelm Schwierking, Barver, B.: Trainingsstal De Hoeve, Niederlande, und der Niederländer Patrick van der Meer wurden mit Silber in einem Grand Prix sowie Grand Prix Special dekoriert. Die Stute paradierte 2013 auf der Herbst Elite-Auktion in Vechta und ist die Schwester des Prämienhengstes Bowmore v. Bordeaux.

Sir Rubinus, geb. 2012, v. Sir Donnerhall I a.d. Toska R v. Rubenstein I - Vollkorn xx, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Laureen Poncelet, Belgien, glänzte unter der Belgierin Laureen Poncelet in einer Intermediaire I-Kür auf dem Bronzerang. Mutter Toska R brachte bereits den gekörten Don Davidoff v. Don Gregory.

Foto: Tailormade Diarado's Boy v. Diarado und Nicolas Pedersen. (Lafrentz)

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz