MenüMenü
Logo

Oldenburger in Siegeslaune

Beim CSI** Ebreichsdorf, Österreich, gewann Chaccato PS nicht nur den Großen Preis, sondern auch ein S*-Springen. In Lier sicherte sich VDL Groep Miss Untouchable unterdessen den Sieg in einer S**-Springprüfung, während Tiger Lily beim Weltcup in Verona überzeugte. Sowohl Miss Untouchable als auch Tiger Lily entspringen der Oldenburger Erfolgszucht von Manuela Lachnit aus Nienburg.

CSI** Ebreichsdorf, Österreich:

Calvaro Blue, geb. 2009, v. Chacco-Blue a.d. Lavaletta v. Calvaro - Quick Star - Grannus, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Larissa und Natalie Mühling, Bayreuth, sprang mit Larissa Mühling auf den Silberrang im Finale, einer S**-Springprüfung, sowie auf Platz sechs in einem S*-Springen im Rahmen der U25-Tour.

Chaccato PS, OS, geb. 2012, v. Diablo Blanco a.d. Chiarastakkata v. Stakkato - Calvaro - Gepard, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Gestüt Lewitz, A & A Sport Horses Ltd., Primex Sport Horses Ltd., Bulgarien, und Angel Niagolov aus Bulgarien feierten einen Triumph sowie Platz fünf in zwei S*-Springen und flogen zudem zum Sieg im Großen Preis, einer S**-Springprüfung.

Condaro, geb. 2009, v. Contendro I a.d. Anne v. Lifestyle - Grannus, Z.: Ulrich Brinkhus, Emstek, B.: Victoria Max-Theurer, Österreich, wurde unter dem Österreicher Stefan Eder in einem S*-Springen mit Bronze dekoriert.

Cumberland, OS, geb. 2008, v. Calvaro Z a.d. Ferina v. Landadel - Fürst Ferdinand - Gotthard, Z.: Steffen Engfer, Rosengarten, B.: Gestüt Sprehe GmbH, Löningen, jubelte mit dem Österreicher Sascha Kainz über Silber im Großen Preis, einer S**-Springprüfung. Cumberland wurde 2010 in Vechta gekört und wechselte auf dem Hengstmarkt seinen Besitzer. 

Dr Scarpo, OS, geb. 2008, v. Sandro Boy a.d. Fontarina v. Carinue, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Stefan Eder, Österreich, und Stefan Eder wurden mit Silber in einem S*-Springen sowie Bronze im Großen Preis, einer S**-Springprüfung, belohnt. Mit Chaccarino, v. Chacco-Blue, stellt Fontarina einen weiteren in schweren Springen erfolgreichen Nachkommen. 

CSI** Lier, Belgien: 

VDL Groep Miss Untouchable, geb. 2007, v. Chacco-Blue a.d. Lindauway v. Aldatus, Z.: Manuela Lachnit, Nienburg, B.: Paardeninvestment I B.v., Niederlande, und der Niederländer Leopold van Asten führten in einer S**-Springprüfung die Ehrenrunden an und gewannen Bronze im Großen Preis. Aus dem Mutterstamm kommen u.a. die S-erfolgreichen Blue Balou v. Balou du Rouet geritten von Miss Untouchables Züchterin Manuela Lachnit, Campitello v. Concetto unter Alexander Hinz, Balous Day Date v. Balou du Rouet unter Molly Ashe-Cawley, Pentagon v. Padarco unter Katharina Werndl, Tiger Lily v. Balou du Rouet unter Jessica Springsteen, Bundeschampion Diaron OLD v. Diarado unter Patrick Stühlmeyer sowie Day Date v. Domino mit Beat Mändli im Sattel. 

Pilou, OS, geb. 2013, v. Diarado’s Boy a.d. Chaccalou v. Chacco-Blue - Baloubet du Rouet, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Stud 111, Belgien, glänzte auf dem Bronzerang unter dem Briten Joe Clee in einem S*-Springen. Großmutter Pialou ist Markus Merschformanns international S-siegreiche Baloupetra v. Baloubet du Rouet, Mutter der S-erfolgreichen Carinou v. Carinue unter Philipp Weishaupt und Ludger Beerbaum, Tailormade Chaloubet v. Chacco-Blue mit Sören Pedersen im Sattel, Comanche v. Coupe de Coeur unter Meredith Michaels-Beerbaum, und drei weiteren Springpferden. 

CSI*****-W Verona, Italien:

Chalou, OS, geb. 2009, v. Chacco-Blue a.d. Gremlina v. Baloubet du Rouet - Domino, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Equita Kft. Kiss Klaudia, Ungarn, sprang mit dem Italiener Emanuele Gaudiano in einer 1,45 m-Springprüfung auf den fünften Platz. Mutter Gremlina war unter dem Sportnamen Skylubet selbst erfolgreich in internationalen S-Springen unter Nicolas Pizarro und stellte weiterhin die S-erfolgreichen Cabalou v. Cento für Jörg Möller und Chabadu v. Chacco-Blue für Markus Merschformann.

Tiger Lily, geb. 2007, v. Balou du Rouet a.d. Linda-Dolores v. Domino - Efendi, Z.: Manuela Lachnit, Nienburg, B.: Stone Hill Farm, USA, flog unter der US-Amerikanerin Jessica Springsteen in zwei S**-Springen zum Sieg sowie auf den Silberrang. Aus dem Mutterstamm kommen u.a. die S-erfolgreichen Blue Balou v. Balou du Rouet geritten von Tiger Lilys Züchterin Manuela Lachnit, Campitello v. Concetto unter Alexander Hinz, Balous Day Date v. Balou du Rouet unter Molly Ashe-Cawley, Pentagon v. Padarco unter Katharina Werndl, VDL Groep Miss Untouchable v. Chacco-Blue unter Leopold van Asten, Diaron OLD v. Diarado unter Patrick Stühlmeyer sowie Day Date v. Domino mit Beat Mändli im Sattel.

Foto: VDL Groep Miss Untouchable v. Chacco-Blue unter Leopold van Asten. (Holcbecher)

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz