MenüMenü
Logo

Oldenburger im Nationenpreis siegreich

Im Rahmen des CSIO***** St. Gallen, Schweiz, konnte Casquo Blue der schwedischen Equipe zum Sieg im Nationenpreis verhelfen. Zudem konnte auch Conacco einen Sieg einheimsen. 

Casquo Blue, OS, geb. 2010, v. Chacco-Blue a.d. Whizz Kid v. Carthago - Grannus, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Stall Zet, Schweden, und der Schwede Douglas Lindelöw gewannen mit der schwedischen Equipe den Nationenpreis, ein S*****-Springen. Mutter Whizz Kid stellte ebenfalls die S-erfoglreichen Springpferde Chataga v. Chacco-Blue unter Cassio Rivetti, H5 Chaganus v. Chacco-Blue für Eduardo Pereira De Menezes sowie Chaccocartes v. Chacco-Blue unter Marcel Wegfahrt. Großmutter Wizvilina v. Grannus brachte die internationalen Springpferde Polasko v. Polytraum und Colasko v. Colman für Nicolas Pizarro, Calasko Z v. Calvaro Z für Manuel Senderos, Carthanus v. Carthago unter Petra Havlovicova, Chacgrano v. Chacco-Blue für Eduardo Menezes sowie Caltona v. Calvaro Z unter Bruce Goodin hervor.

PB Chaconie, OS, geb. 2010, v. Chacco-Blue a.d. Kalonie v. Kannan - Pilot - Frühlingsball, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Paul Bücheler, Schweiz,erfreute unter Pia Reich auf dem Silberrang in einer 1,50 m-Springprüfung. 

Conacco, OS, geb. 2011, v. Conoglio a.d. Chacco Osiris v. Chacco-Blue - Papillon Rouge, Z.: Lothar Guse, Langen-Brütz, B.: Pferdemanagement & Marketing GmbH, Plau am See, flog mit Andre Thieme in einem S***-Springen zum Sieg.

Hello Forever, geb. 2006, v. For Pleasure a.d. Inella v. Nimmerdor - Ramiro, Z.: Stoeterij Ariane, Belgien, B.: Lady Harris & Lady Kirkham, Großbritannien, und der Brite Scott Brash sprangen in einem S**-Springen sowie einer 1,50 m-Springprüfung auf den fünften Platz.

Squirt Gun, OS, geb. 2011, v. Diarado a.d. Sarastra Star v. Quick Star - Cento - Sandro - Domino - Gepard, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Eye Candy Jumpers, Paul O’Shea, Irland, wurde unter dem Iren Paul O’Shea Vierter in einem S***-Springen.

PB Stagenta, OS, geb. 2009, v. Stakkatol a.d. Sigenta v. Cento - Silvio I, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Paul Bücheler, Schweiz, freute sich mit Pia Reich in einer S*-Springprüfung über Bronze.

Foto: Casquo Blue v. Chacco-Blue unter Douglas Lindelöw. (Lafrentz)

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz