MenüMenü
Logo

Der renommierte Juliane-/Jonande-Stamm überzeugt

Beim CSI** Lamprechtshausen, Österreich, feierten Giacomo Agostini FR und Jamela Siege sowie weitere Oldenburger Springpferde Platzierungen. Ein Trio aus dem berühmten Stutenstamm der Juliane/Jonande, der über Generationen bei Paul Wendeln in Garrel gepflegt wird, sorgte für Furore. 

Chamberlain, OS, geb. 2009, v. Chacco-Blue a.d. Pilonia v. Araconit - Pilot - Frühlingsball, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Primoz Rifelj, Slowakei, und Nina Pangersic aus Slowenien glänzten auf dem Silberrang in einem 1,45 m-Springen, dem Finale des EY-Cups, sowie mit Bronze in einer S*-Springprüfung.

Diachacco, OS, geb. 2012, v. Diarado a.d. Chaccalou v. Chacco-Blue - Baloubet du Rouet, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Karin Haber, Österreich, wurde unter Simone Blum in zwei 1,45 m-Springen, unter anderem dem Großen Preis, mit Silber dekoriert. Großmutter Pialou ist Markus Merschformanns international S-siegreiche Baloupetra v. Baloubet du Rouet, Mutter der S-erfolgreichen Carinou v. Carinue unter Philipp Weishaupt und Ludger Beerbaum, Tailormade Chaloubet v. Chacco-Blue mit Sören Pedersen im Sattel, Comanche v. Coupe de Coeur unter Meredith Michaels-Beerbaum, und drei weiteren Springpferden.

Giacomo Agostini FR, OS, geb. 2009, v. August der Dritte a.d. Dancing Queen FR v. Carthago - San Carlos, Z. u. B.: Josef Frech, Österreich, flog mit der Österreicherin Sally Carina Zwiener in einem 1,45 m-Springen, dem Finale des EY-Cups, zum Sieg.

Jamela, geb. 2011, v. Last Man Standing a.d. Jaffa v. Abke - Zeus, Z: Paul Wendeln, Garrel, B.: Peter Wendeln, Garrel, und Denis Nielsen entschieden ein 1,45 m-Springen für sich und wurden Fünfte in einer S*-Springprüfung. Jamela stammt aus der renommierten Stutenfamilie der Juliane/Jonande. Ihre Schwester ist die OS-Siegerstute Jella v. Last Man Standing.  

Kleons Jersey, OS, geb. 2011, v. Conte Bellini a.d. Jaspis v. Carte d’Or - Zeus, Z.: Dr. Sigurd Kleon, Österreich, B.: Christoph Obernauer, Österreich, beeindruckte unter dem Österreicher Christoph Obernauer in einer S*-Springprüfung mit Silber. Kleons Jersey entspringt der renommierten Stutenfamlie der Juliane/Jonande.

Kariano, OS, geb. 2014, v. Kannan a.d. Jana v. Couleur-Rubin - Zeus, Z.: Paul Wendeln, Garrel, B.: Peter Wendeln, Oldenburg, sprang mit Denis Nielsen in einer S*-Springprüfung für siebenjährige auf den fünften Platz. Kariano stammt aus der renommierten Stutenfamlie der Juliane/Jonande, aus der u.a. der in Großen Preisen erfolgreiche Aquarell PW v. Argentinus unter Joachim Heyer entspringt. Kariano ist ein Bruder der OS-Siegerstute 2013 Jurwina v. Diarado sowie der in schweren Springen erfolgreichen Doriano v. Diarado und Strombuli v. Stalypso.

 

Foto: Jamela v. Last Man Standing und Denis Nielsen. (Lafrentz)

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz