MenüMenü
Logo

Aralyn Blue in herausragender Form

Beim CSI***** St. Tropez, Frankreich, gewann Aralyn Blue eine S***-Springprüfung. Die Oldenburger Chacco-Blue Tochter wurde in Slowenien gezüchtet, während Balada de Colores in Kolumbien das Licht der Welt erblickte. In Vechta entdeckt wurden Lord Pezi Junior und Cenarew, die in St. Tropez ebenfalls begeisterten.  

Aralyn Blue, OS, geb. 2011, v. Chacco-Blue a.d. Apienne v. Ludwigs As - Quidam’s Rubin - Grannus - Goldstern, Z.: Franjo Udovc, Slowenien, B.: Ann Thompson, USA, feierte mit dem Briten Harry Charles den Sieg in einem 1,50 m-Springen. Aralyn Blue brachte bereits den sechsjährigen, M-siegreichen Duke of Doel v. Diarado unter Jana Wargers.

Balada de Colores, OS, geb. 2010, v. Baloubet du Rouet a.d. Colorida v. Couleur Rubin - Papillon Rouge, Z.: Jorge Chemas, Kolumbien, B.: Cesar Camargo Serrano, Kolumbien, und der Brasilianer Pedro Veniss wurden mit Silber in einer S**-Springprüfung belohnt.

Centarew, OS, geb. 2011, v. Centadel a.d. Darewa v. Narew xx - Domino, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Zucht- und Sportpferde Zey Gbr, Herzlake, beeindruckte unter dem Mexikaner Enrique Gonzalez in einem 1,45 m-Springen auf dem Silberrang. Centarew wurde 2017 auf der Herbst Elite-Auktion in Vechta entdeckt. 

Chaccrouet, OS, geb. 2010, v. Chacco-Blue a.d. Grand Bijouet v. Baloubet du Rouet, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Haity Mcnerney und Amalaya Investments, USA, erreichte mit Emanuele Camilli aus Italien in einer S***-Springprüfung den fünften Platz. 

Chadellano PS, OS, geb. 2011, v. Chacco-Blue a.d. Centana v. Centadel, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Emanuele Camilli und Gestüt Lewitz, Italien, und Emanuele Camilli ritten auf den vierten Platz in einem S***-Springen und auf Rang sechs in einer 1,55 m-Springprüfung.

Böckmanns Lord Pezi Junior, geb. 2009, v. Lord Pezi a.d. Aquinora v. Quattro B - Alme, Z.: Werner Meyer, Ermke, B.: Camila Veniss, Brasilien, erfreute unter Pedro Veniss im Großen Preis, einem S*****-Springen, auf dem fünften Platz. 2009 paradierte Lord Pezi Junior auf der Elite-Fohlenauktion im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta. Mutter Aquinora stellte ebenfalls den in S-Springen unter Otto Vaske erfolgreichen Latino v. Luxius.

Foto: Aralyn Blue v. Chacco-Blue unter Harry Charles. (Sportfot)

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz