MenüMenü
Logo

2G Hengst-Tage in Vechta

Am heutigen Donnerstag eröffnet die Dreiecksbahn um 10.30 Uhr die Oldenburger Hengst-Tage. Ab 16.00 Uhr präsentieren sich die Dressurhengste in ihrem zweiten Prüfungsabschnitt, dem Longieren.
 
Es gilt die 2G-Regel, Besucher müssen einen Nachweis vorlegen, dass sie geimpft oder genesen sind. Bitte beachten Sie das Hygienekonzept!
Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz