MenüMenü
Logo

In Memoriam: Zucchero OLD

Der amtierende Weltmeister und Bundeschampion 2018 Zucchero OLD, geb. 2013, v. Zonik a.d. Performance v. Prince Thatch xx - Donnerhall, Z.: Hans-Heinrich Brüning, Bruchhausen-Vilsen, B.: Star Horses, lebt nicht mehr. Der Hengst musste in Folge einer Kolik eingeschläfert werden.

Zucchero OLD legte eine Bilderbuchkarriere hin. Vierjährig gewann der Schwarzbraune unter seinem Ausbilder Frederic Wandres das Oldenburger Landeschampionat in Rastede. 2018 repräsentierte das Paar das erste Mal die deutschen Farben bei der Weltmeisterschft der Jungen Dressurpferden in Ermlo und platzierten sich auf Rang vier bei den Fünfjährigen. Nur einen Monat später gelang Zucchero OLD und Frederic Wandres der Sieg und sie holten sich den Titel des Bundeschampions. Im vergangenen Jahr startete das Paar wieder bei der Weltmeisterschaft der Jungen Dressurpferden, wo sie sich nach einem spannenden Finale den Titel des Weltmeisters der sechsjährigen Dressurpferde sichern konnte. Mit Zucchero OLD verliert die Oldenburger Zucht einen Weltmeister der Extraklasse. 

Auf seiner Facebook-Seite schreibt Championatsreiter Frederic Wandres: „Er war mein Bester. In vielerlei Hinsicht - mein bester Pferdepartner und mein bester Pferdefreund. Ich erinnere mich an viele, wenn nicht sogar an alle Momente die wir zusammen hatten. Vom ersten Ritt dreijährig, bis zum ersten Mal auf Kandare. Noch nie hatte ich so ein Pferd, um so schwerer fällt es mir jetzt ohne ihn weiter zu gehen.Die besonderen Erinnerungen sind das einzige was uns bleibt - für immer! Danke an alle die dazu beigetragen haben unsere gemeinsame Zeit auf gewisse Art und Weise besonders gemacht zu haben und bis zum Schluss alles gegeben haben."

Foto: Zucchero OLD v. Zonik unter seinem Ausbilder Frederic Wandres. (LL-Foto)

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz