MenüMenü
Logo

Sisters Act OLD für Nürnberger Burg-Pokal qualifiziert

Beim Sommerfestival auf dem Hofgut Kranichstein in Darmstadt konnten viele Oldenburger überzeugen und Siege und Top-Platzierungen mit nach Hause nehmen.

Dressur:

Dark Dancer, geb. 2014, v. De Niro a.d. Lady Sheila v. Sandro Hit - Donnerhall - Pik Bube I - Freiherr, Z.: Jutta Kelle, Minden, B.: Olivia Hank, Frankfurt, freute sich mit Lea Reiche in einer Dressurpferdeprüfung der Klasse M, der Einlaufprüfung der sechsjährigen Dressurpferde, über Silber. Dark Dancer entspringt dem namhaften Love Story-Stamm.

Don Ravel, geb. 2004, v. Don Romantic a.d. Plaisir d’Amour v. Pik Bube I - Matrose - Weingau, Z.: Irene Bayer, Waiblingen, B.: Familie Pelzer, Bempflingen, und Jeannine Merit Pelzer belegten den sechsten Platz in einer Dressurprüfung der Klasse S***.

Fontana di Trevi MT, geb. 2015, v. For Romance I a.d. Heidetraum v. Londonderry - Weltmeyer, Z.: ZG Hubert und Katharina Hermeling, Lindern, B.: Gestüt Vorwerk/Inh. Elisabeth Max-Theurer, Cappeln, überzeugte unter Dorothee Schneider in einer Dressurpferdeprüfung der Klasse L, der Qualifikation zum Bundeschampionat, auf dem Bronzerang. Die Stute begeisterte 2019 auf der Frühjahrs Elite-Auktion in Vechta.

Matchball OLD, geb. 2012, v. Millennium/Trak. a.d. Wenira v. De Niro - Westminster, Z.: Helga Lütje, Uplengen-Remels, B.: Johann Hinnemann und Thomas Voss, beeindruckte mit Stefanie Wolf auf dem Silberrang in der Finalqualifikation zum Nürnberger Burgpokal sowie mit Bronze in einem weiteren St.Georg Special.

Rizzoli, geb. 2011, v. Rosandro a.d. Pasadena v. Ex Libris - Corde, Z.: Claus Hüppe, Großenkneten, B.: Frank Kunzmann, Oberderdingen, und Anna-Louisa Fuchs erreichten den vierten Platz in einem St.Georg Special. Rizzoli wurde auf der Elite-Fohlenauktion in Vechta entdeckt.

Rotruschel’s, geb. 2009, v. Royal Doruto a.d. Otruschels v. Welt Hit II - Rubinstein I, Z.: H.J.F. Spekenbrink, Niederlande, B.: Helena Ernst, Bottrop, holte unter Tanja Ernst in einer Dressurprüfung der Klasse S*** den sechsten Rang.

Salazar, geb. 2003, v. Sandro Hit a.d. Alabama v. Ex Libris, Z.: Dr. Wolfgang Bschorer, Dinkelsbühl, B.: Katrin Burger, Gondelsheim, jubelte mit Katrin Burger in zwei Dressurprüfungen der Klasse S*** über Silber sowie Bronze. Salazar ist ein Bruder des gekörten und unter Christiane Schwärzler in S-Dressuren erfolgreichen Dumbledor v. Dream of Glory. Aus dieser Stutenfamilie entspringen u.a. die gekörten Hengste Waidglanz v. Waidmannsheil, Ferryman v. Feiner Stern sowie Salmantino v. Sir Donnerhall I.

Schick und Schön, geb. 2011, v. So What a Feeling a.d. Wundertüte v. Wolkenstein II - Matcho AA - Pik König - Florentiner II, Z.: Galmbacher Sport Pferde Zucht, Neunkirchen, B.: Dr. Katja Galmbacher, Neunkirchen, und Dr. Katja Galmbacher erfreuten in einer Dressurprüfung der Klasse S*** an vierter Stelle. In Anpaarung mit Sandoro stellt Wundertüte den gekörten und in der schweren Klasse erfolgreichen Scarosso.

Sisters Act OLD vom Rosencarree, geb. 2012, v. Sandro Hit a.d. Prima Nera v. Royal Diamond - Donnerhall, Z.: Silke Pelzer, Beelitz, B.: Elisabeth Max-Theurer, Österreich, entschied unter Dorothee Schneider zwei St.Georg Special, unter anderem die Finalqualifikation zum Nürnberger Burg-Pokal, für sich.

Birkhof’s Zalando OLD, geb. 2010, v. Zack a.d. Wunderschöne v. Sunny-Boy - Donnerhall, Z.: Gestüt Era, Dänemark, B.: Thomas Casper, Donzdorf, und Nicole Casper ritten in einer Dressurprüfung der Klasse S*** auf den sechsten Rang. Zalando begeisterte als Fohlen auf der Elite-Fohlenauktion im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta. Mutter Wunderschöne OLD gewann 2009 die Silbermedaille auf dem Bundeschampionat für dreijährige Stuten und Wallache.

Springen:

Quno K, geb. 2008, v. Quidam de Revel a.d. Rumina v. Ludwig von Bayern - Lordanos - Noble Roi xx - Figaro, Z. u. B.: Friedrich-Wilhelm Koller, Stadthagen, flog mit Maximilian Ertz zu Silber in einer 1,40 m-Springprüfung und auf Platz vier in einem S**-Springen. Quno K entspringt dem renommierten Richonse-Stamm.

Foto: Qualifiziert für den Nürnberger Burg-Pokal: Sisters Act OLD vom Rosencarree v. Sandro Hit unter Dorothee Schneider. (Equitaris/Becker)

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz