MenüMenü
Logo

Oldenburger siegen in Hagen

Bei den Horses & Dreams in Hagen begeisterten die Oldenburger Dressurpferde mit Siegen und Top-Platzierungen. Denoix PCH OLD sicherte sich unter Hubertus Schmidt ein Ticket für das Louisdor-Preis Finale in Frankfurt.

Budhi, geb. 2011, v. Bordeaux a.d. La Perla v. Likoto xx - Rinaldo, Z.: Hubert Kasselmann, Hagen, B.: Elena Knyaginicheva, Russland, freute sich unter Nicole Wego in einer Intermediaire II über Rang fünf.

Denoix PCH OLD, geb. 2012, v. Destano a.d. Princess v. Pik Noir - Quattro B, Z.: Friedrich Kuhlmann, Neuenkirchen, B.: Nancy Gooding, USA, jubelte mit Hubertus Schmidt über den Sieg in einer Intermediaire II sowie in einem Nachwuchspferde Grand Prix, der Qualifikation zum Finale des Louisdor-Preises. Denoix wurde 2014 in Vechta gekört und wechselte anschließend über den Hengstmarkt an das Landgestüt Celle. Auf der Herbst Elite-Auktion 2016 wurde der Oldenburger Vize-Landeschampion für einen Spitzenpreis in die USA zugeschlagen. Seinem Mutterstamm entspringt die Oldenburger Siegerstute von 2007 Rebelle v. Don Schufro, international erfolgreich unter der Dänin Maria Anita Andersen sowie der Spitzenvererber Pik Bube.

Famoso OLD, geb. 2009, v. Farewell III a.d. Donna Weltina v. Welt Hit II - Landadel - Furioso II, Z.: Lambertus Schnieder, Molbergen, B.: Flora Keller, Schweiz, glänzte mit Benjamin Werndl auf dem Bronzerang in einem Grand Prix Special. Famoso OLD wurde 2011 in Vechta gekört. Sein Bruder Schickerio v. Stedinger wurde ebenfalls in Vechta gekört.

Fiderdance, geb. 2009, v. Fidertanz a.d. Donna v. Don Schufro - Sandro Hit, Z.: Ekkehard Friedrich, Melle, B.: Gestüt Bonhomme GmbH & Co KG, Werder, holte mit Lena Waldmann im Sattel Rang sechs in einem Grand Prix. Der gekörte Hengst wurde 2011 auf dem Vechtaer Hengstmarkt an das Gestüt Bonhomme in Werder zugeschlagen. Aus diesem Mutterstamm entspringen u.a. die Vererber Donatelli I und II v. Donnerhall.

Hot Hit, geb. 2011, v. Hotline a.d. La Palma v. Diamond Hit - Royal Diamond - Sandro Song - Ramino, Z.: Reinhold Harder, Bramsche, B.: Lan Terry, tanzte unter Frederic Wandres in einer Intermediaire II auf den sechsten Rang.

Joopie, geb. 2012, v. Johnson a.d Kascaya v. Don Romantic - Depardieu - Landadel - Furioso II, Z.: Bernd Lampe, Westeremstek, B.: Sarah P. Thayer, und Eva Möller gewannen Silber in einem Prix St. Georges. Seine Mutter Kascaya ist die Schwester von Mount St. John De La Beauté OLD, Grand Prix-erfolgreich unter Ann-Christin Wienkamp. Joopie entspringt dem namhaften Kateste-Stamm. Der Braune begeisterte als Fohlen 2012 auf der Elite-Fohlenauktion in Vechta.

Mist of Titanium, geb. 2012, v. Millennium a.d. Riverbank Diamonita v. Diamonit I - Come Back II, Z.: Riverbank Horses, Finnland, B.: Gert Saborowski, Stade, und die Finnin Emma Kanerva freuten sich über Rang vier in einem Prix St. Georges sowie über Silber in einem Prix St. Georges Special.

Sa Coeur, geb. 2007, v. Sir Donnerhall I a.d. Levantine v. Don Davidoff - Sandro Hit - Landadel, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Elena Knyaginichev, Russland, wurde mit Frederic Wandres in Hagen in einem Grand Prix Special mit Rang fünf belohnt. Der Sohn des Sir Donnerhall I triumphierte sowohl fünf- als auch sechsjährig bei den Weltmeisterschaften der Jungen Dressurpferde. Sa Coeur führt Blutanschluss auf die beiden Oldenburger Stempelhengste Sandro Hit und Donnerhall. Sein Bruder Bourani v. Bordeaux ist S-erfolgreich unter Isabel Freese. Der bewegungsstarke Wallach entspringt der Stutenfamilie der Goldika v. Gotthard, die ebenfalls den gekörten San Landino v. Sandro Hit hervorbrachte.

Möchten auch Sie sich einen brillanten Zukunftsstar sichern, dann schauen Sie in unsere brandneue Online Special Edition-Kollektion.

Foto: Reiten von Sieg zu Sieg: Denoix PCH OLD v. Destano und Hubertus Schmidt. (Reumann)

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz