MenüMenü
Logo

Auktionikin triumphiert mit 9,0

Im Frühjahr in Vechta entdeckt, feierte die erst vierjährige Harriet ihren ersten Triumph in einer Springpferdeprüfung.

Harriet, OS, geb. 2016 v. Hickstead White a.d. Coco Chanel v. Conterno Grande - Rohdiamant - Argentinus - Furioso II, Z.: Grzegorz Sumowski, Lastrup, B.: Franziska Brinkmann-Wiltfang, siegte unter Dieter Smitz in einer Springpferdeprüfung der Klasse A** mit einer Wertnote von 9,0. Mutter Coco Chanel war selbst erfolgreich als Youngster in Springpferdeprüfungen der Klasse M*. Harriet startete ihre Karriere auf der Frühjahrs Elite-Auktion in Vechta.

Sind auch Sie auf der Suche nach einem Springstar der Extraklasse? Dann wenden Sie sich gerne an unseren Springpferdevermarkter Philip Bölle: +49(0)171-1893792 oder boelle.philip@oldenburger-pferde.com.

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz