MenüMenü
Logo

Dressursiege in Ungarn

Beim CDI-W im ungarischen Mariakalnok gewannen Fustanella und Belinda Weinbauer sowohl den Grand Prix als auch den Grand Prix Special, dicht gefolgt von Fidertraum und Florian Bacher. Viele weitere Oldenburger Tänzer platzierten sich ganz vorne.

Bentamo, geb. 2009, v. Belissimo M a.d. Faberge v. Florestan I - Donnerhall, Z.: Kamma Beirholm, Dänemark, B.: Tomasz Kowalski, Polen, und Alicja Pachulska rangierten im Einzeltest der Junioren an sechster Stelle. Mutter Faberge startete ihre Karriere 2004 auf der Herbst Elite-Auktion in Vechta. Sein gekörter Bruder Berlusconi ist in S-Dressuren erfolgreich unter Sophie Kampmann und Mathis Görens.

Day By Day, geb. 2007, v. Donnerball a.d. Fancy Girl v. Rubinstein I - Dream of Glory - Freiherr - Grande, Z.: Heinrich Ramsbrock, Menslage, B.: Arc economic management Consulting GmbH, Österreich, belegte unter der Österreicherin Anna Mercedes Köfler den sechsten Platz in der Kür der Junioren.

Diamantenbörse OLD, geb. 2002, v. Diamond Hit a.d. Glanzstern v. Rubinstein I - Furioso II, Z: Friedrich Hagedorn, Friesoythe, B: Tamara u. Josef Ahorner, Österreich, wurde mit der Österreicherin Nicola Ahorner Sechste im Teamtest der Jungen Reiter. Die Oldenburger Landeschampionesse gewann 2007 Bronze mit Jessica Süss beim Bundeschampionat der fünfjährigen Dressurpferde in Warendorf sowie ein Jahr später in Verden bei der WM der jungen Dressurpferde. Die Brillantringstute strahlte 2005 auf der Herbst Elite-Auktion in Vechta.

Donnerdiora, geb. 2010, v. Krack C a.d. Donnerdoria v. Donnerschlag - Caribo GL, Z.: Astrid Artner, Österreich, B.: Agathe Stempflin, Frankreich, und die Französin Rachel Bastady entschieden eine Intermediaire I sowie Intermediaire I-Kür für sich und sicherten sich zudem Rang vier in einem Prix St. Georges.

Fidertraum, geb. 2009, v. Fidertanz a.d. No Time v. Rubinstein I - Pik Kaiser, Z.: Claus Fenske, Wardenburg, B.: Verena Bacher, Österreich, glänzte unter Florian Bacher auf dem Bronzerang in einem Grand Prix Special sowie auf dem vierten Platz in einem Grand Prix. Fidertraum begeisterte 2013 auf der Frühjahrs Elite-Auktion in Vechta. Mutter No Time stellte die S-erfolgreichen Dressurpferde CM’s Diabolito v. Dimaggio unter Carina Hummer und Wüstensohn-Sahib v. Wolkentanz II unter Marion Wiebusch. No Time‘s Tochter Noble Affair brachte die S-erfolgreiche London Affere v. Londonderry unter Johannes Lieb sowie Frankreichs Championatspferd Noble Dream v. Caprimond/Trak. mit Marc Boblet im Sattel.

Fustanella, geb. 2005, v. Don Romantic a.d. Furistica v. Rubinstein I - Landadel - Ramino - Goldpilz - Furioso II, Z.: Rudolf Meyer, Emstek, B.: Pernille Heuser-Hladik, Österreich, piaffierte mit der Österreicherin Belinda Weinbauer in einem Grand Prix sowie Grand Prix Special zum Sieg. Die Stute paradierte 2005 auf der Elite-Fohlenauktion in Vechta.

Lesaro, OS, geb. 2007, v. Locando a.d. Goethe's Girl v. Goethe - Sapo xx, Z.: Heino Heinz, Hammer, B.: Lena Abfalterer, und die Österreicherin Lena Abfalterer freuten sich in der Einlaufprüfung und dem Einzeltest über Silber sowie Platz vier im Teamtest der Children.

Rhapsodie, geb. 2004, v. Rubin Royal OLD a.d. Gabrice v. Cordeur - Sion, Z.: Nancy A. Gooding, USA, B.: Tamara Ahorner, Österreich, wurde unter der Österreicherin Nicola Ahorner mit Silber in der Kür, Bronze im Einzeltest und Rang fünf im Teamtest der Jungen Reiter belohnt.

Roi du soleil Mt, geb. 2008, v. Rosandro a.d. Augustina v. August der Starke - Rohdiamant, Z.: Elisabeth Max-Theurer, Österreich, B.: Lilli Ochsenhofer, Österreich, erfreute mit der Österreicherin Lilli Ochsenhofer im Teamtest der Junioren an sechster Stelle. Der Braune wurde 2010 in Vechta gekört. Mutter Augustina stellte ebenfalls die S-erfolgreiche Albertina v. Rosandro für Melanie Tewes und ist die Schwester des Grand Prix-siegreichen Augustin OLD unter Victoria Max-Theurer.

Sinclair Jason, geb. 2008, v. San Amour a.d. Sarancha v. Lord Sinclair - Sandro, Z.: Jason Davis, Großbritannien, B.: Petra Lisec, Österreich, und der Österreicher Christian Schumach tanzten auf den fünften Platz im Grand Prix. Der gekörte Hengst absolvierte seine Hengstleistungsprüfung erfolgreich in Schliekau. Der Vollbruder der Großmutter Sandromee ist der gekörte Sandmann. Sinclair Jason geht zurück auf den Stamm der englischen Vollblutstute Elsie’s Folly xx mit unter anderem den Vererbern The Scribe xx, Vasco da Gama xx, Casino Boy xx und Polacca xx. 2012 brillierte Sinclair Jason auf der Frühjahrs Elite-Auktion.

Siracusa, geb. 2011, v. Sir Donnerhall I a.d. Donna Salina v. Don Schufro - Sandro Hit - Aldatus - Gepard, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Jana Vavrikova, Tschechien, beeindruckte unter der Tschechin Eva Vavrikova auf dem Silberrang im Teamtest, mit Bronze in der Kür sowie auf dem vierten Platz im Einzel der Junioren.

Foto: Fidertraum v. Fidertanz hocherfolgreich unter Florian Bacher. (Schreiner)

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz