MenüMenü
Logo

Zeiteinteilung des Vechtaer Dressurchampionats

Am Mittwoch, 28. September, konkurrieren ehemalige Vechtaer Auktionspferde bei einem spannenden Turnier. Am Ort ihrer Entdeckung begeistern die Oldenburger Newcomer in Dressurpferdeprüfungen der Klassen A bis M. Höchste Dressurkunst wird in einer Dressurprüfung der Klasse S geboten.

Zeiteinteilung des Vechtaer Championats der ehemaligen Auktioniken.

Der Eintritt für Zuschauer ist frei.

 Informationen: Miriam Stradtmann: 04441-935560 oder stradtmann.miriam@oldenburger-pferde.com

 Foto: Die Vorjahressieger in der Dressurprüfung der Klasse S* mit Kür-Finale: Traversale OLD v. Don Schufro unter Lukas Fischer geehrt von Starauktionator Uwe Heckmann.

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz