MenüMenü
Logo

Vechta‘s Next Superstars

Die Auktionspferde der Herbstkollektion haben ihre Boxen im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta bezogen. Das Training hat begonnen und die Pferde stehen zum Ausprobieren für Interessenten bereit. Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Team, um Ihren Liebling persönlich kennenzulernen.

Am Samstag, 1. Oktober, findet die 85. Herbst Elite-Auktion im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta statt. Es werden 51 hochkarätige Sportpferde für den Dressur- und Springsport erwartet. Mit von der Partie sind gekörte Hengste, Brillantringstuten und talentierte Youngster. Die sorgfältig ausgewählte Kollektion lässt jedes Reiterherz höher schlagen.

Dressurfans aufgepasst! Der Bronzemedaillengewinner bei den Weltmeisterschaften der sechsjährigen Dressurpferde in Ermelo Sir Olli v. Sir Donnerhall I - Florestan I - Landadel erwartet Sie im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta. Ein Star auf Vechtas Catwalk!

Ebenso erwartet Sie der Vize-Landeschampion Denoix v. Destano - Pik Noir - Quattro B. Seinem Mutterstamm entspringt die Oldenburger Siegerstute von 2007 Rebelle v. Don Schufro, international erfolgreich unter der Dänin Maria Anita Andersen sowie der Spitzenvererber Pik Bube.

Die Springkollektion lässt in diesem goldenen Herbst keine Wünsche offen. Vom Youngster bis zum S-erfolgreichen Springpferd ist für jeden Springreiter etwas dabei. Calimax v. Califax - Cashman - Volkorn xx begeistert mit unbegrenzten Springvermögen. Aus seinem Mutterstamm kommt Jessica Kürtens und Roger Yves Bosts internationale Spitzenstute Castle Forbes Cosma v. Couleur Rubin.

Ein weißer Engel hebt ab – Cellestina v. Cellestial - Landsieger I - Goldstern. Die siebenjährige Spitzenspringstute führt bereits Erfolge in Springprüfungen der Klasse M auf ihrem Konto. Ihre Mutter Zallina war selbst S-siegreich unter Christian Temme und stellt für die exquisite Herbst-Kollektion neben Cellestina das vierjährige Nachwuchstalent Contrescarpe v. Conthargos.

Bestellen Sie einen Katalog und kommen Sie nach Vechta, um sich Ihren persönlichen Nachwuchsstar zu sichern. Noch bis zum 30. September haben Sie die Möglichkeit Ihren Favoriten im Training zu beobachten und zu begleiten sowie auszuprobieren. Bitte nehmen Sie hierfür Kontakt mit unserem Beratungs- und Kundenserviceteam auf.

Offizielles Training und Ausprobierzeiten
ab Donnerstag, 8. September bis Freitag, 30. September
10:30 – 12:00 Uhr Springkader
13:30 – 16:00 Uhr Dressurkader
Stallruhe an allen Sonntagen.

2 x Extra-Vorführungen
Mittwoch, 21. Sept. – 18:00 Uhr: Abendschau
Mittwoch, 28. Sept. – 18:00 Uhr: Abendschau
- hier jeweils tagsüber kein Ausprobieren –

Bitte klicken Sie hier um direkt zum Katalog zu gelangen.

Beratung und Kundenservice:

Dressurpferde:
Thomas Rhinow: +49 (0) 44 41-93 55 15 oder rhinow.thomas@oldenburger-pferde.com
Daniel Pophanken: +49 (0) 44 41-93 55 895 oder pophanken.daniel@oldenburger-pferde.com

Springpferde:
Fabian Kühl: +49 (0) 44 41-93 55 51 oder kuehl.fabian@oldenburger-pferde.com

Informationen/Kataloge:

Auktionsbüro Vechta:
Elisabeth Gerberding: +49 (0) 44 41-93 55 12 oder gerberding.elisabeth@oldenburger-pferde.com
Heike Arends: +49 (0) 44 41-93 55 31 oder arends.heike@oldenburger-pferde.com


Foto: Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem kompetenten Team und lernen Sie Ihren Liebling persönlich kennen!

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz