MenüMenü
Logo

Spitzenpferde aus dem Stall Dierker

Aus der legendären Springpferdezucht des Stalles Dierker, Lindern, sind zwei sensationelle Erfolge zu melden. Canturado und Patrick Stühlmeyer, Bereiter im Stall Erdmann, siegten im Großen Preis von Rulle. Und auf der Herbst Elite-Auktion wurde kurz zuvor ein Fohlen aus der Zucht von Georg und Edith Dierker zum bestbezahlten Springfohlen. Gina Royal v. Canturo - Cardento wechselte für 19.000 Euro nach Nordrhein-Westfalen. 



Canturado, geb. 2006, v. Canturo a.d. Lucie v. Lord Liberty - Argentinus, Z.: Georg Dierker, Lindern, B.: Bernfried Erdmann, Wallenhorst, schaffte in der Springprüfung Kl. S*** in Rulle den Sprung nach ganz vorn. Der Sieger Patrick Stühlmeyer war einfach glücklich: „Seit vier Jahren reite ich hier und war immer im Großen Preis platziert. Jetzt habe ich mir gedacht, mache ich mal was anders und nehme Canturado“. Schon in der ersten Qualifikation zeigte sich der neun Jahre alte schwarzbraune Oldenburger von der besten Seite und jumpte mit Stühlmeyer auf Platz zwei. „Canturado habe ich auch schon in der Youngster-Tour geritten, er ist in Neumünster in diesem Jahr schon mal schwer gegangen und ich hatte das Gefühl, dass es an diesem Wochenende mit ihm passt. War ja auch so - und dann hat der Chef heute auch noch Geburtstag….“

Canturados Mutter Lucie brachte bereits die international erfolgreichen Springpferde Landino v. Lancer III unter Patrick Döller sowie Luisa D v. Lancer III für Karl Brocks hervor. Luisa D stellte ihrerseits die international siegreiche Caribik v. Come On für Patrick Stühlmeyer. Großmutter Romina v. Argentinus stellte fünf erfolgreiche S-Springpferde für den großen Sport.

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz