MenüMenü
Logo

Erfolgreiche Tänzer auf dem Viereck

Die Oldenburger Dressurpferde strahlen in Ankum. In allen drei Dressurprüfungen der Klasse S stand ein Oldenburger ganz oben auf dem Treppchen.

Benaglio, geb. 2008, v. Breitling W a.d. Rheia/Trak. v. Partout, Z.: Beatrice Baumgürtel, Haltern, und Kira Wulferding gewannen Gold in einer Dressurprüfung der Klasse S für sieben- bis neunjährige Pferde in Ankum. Der Fuchs ist ein Bruder zu den S-Dressur-erfolgreichen Vollgeschwistern Calls FH v. Carabas und Cabanas FH unter Marcus Hermes. Aus dieser Trakehner-Stutenfamilie stammen der gekörte und Grand Prix-erfolgreiche Hengst Rockefeller/Trak. v. Consul/Trak. unter Christoph Steinkamp sowie der in S-Dressuren unter Katrin Poll siegreiche und gekörte Ravel/Trak. v. Mahagoni/Trak.

Callas FH, geb. 2005, v. Carabas a.d. Rheia/Trak. v. Partout, Z.: Familie Baumgürtel, Haltern, tanzte zu Silber im Grand Prix unter Markus Hermes. Callas FH stammt aus derselben Mutter wie Benaglio, der unter Kira Wulferding Gold in einer S-Dressurprüfung gewann.

Fort Knoxx, geb. 2006, v. Florencio I a.d. Bella v. Brentano II, Z.: Gestüt Lewitz, rangierte auf Rang drei unter Philipp Ruwe in einer S-Dressurprüfung. Die Mutter Bella stellte neben Fort Knoxx noch zwei weitere gekörte Söhne, die beiden Vollbrüder Santano de Ros und Spot on v. Sandro Hit.

Sammy Deluxe OLD, geb. 2005 v. Samarant a.d. Roxette v. Rohdiamant, Z.: Maximiliane Böcker, Wachtberg, belegte Rang zwei in einer S-Dressur für sieben- bis neunjährige Pferde. 2010 wurde Sammy Deluxe OLD auf der Herbst Elite-Auktion 2010 in Vechta entdeckt.

Solitaire, geb. 2008, v. San Amour a.d. Feldbusch v. Davignon I, Z.: Hans Dieter Wilken, und Christoph Koschel siegten in einer Dressurprüfung der Klasse S. Die edle Stute stammt aus derselben Stutenfamilie wie die gekörten Hengste Quinzanos v. Quaterback, Rachmaninoff v. Rubinstein und Weltissimo v. Welt Hit II.

Stanford, geb. 2005, v. Sir Donnerhall I a.d. China v. Roadster, Z.: Erich Alberding, Essen, siegte unter Malin Nilsson aus Schweden im Grand Prix. Großmutter Cindy v. Corlando - Welt As stellte in Anpaarung mit Rohdiamant den in S-Dressuren unter Helen Langehanenberg und Ann-Christin Wienkamp siegreichen Rubin. Stanford wurde 2008 auf den Winter Mixed Sales in Vechta entdeckt.

Weltclassiker, geb. 1996, v. Welt Hit II a.d. Classiker’s Pet v. Classiker, Z.: Gestüt Lewitz, und Bianca Kasselmann glänzten mit Bronze Grand Prix. Weltclassikers Mutter Classiker’s Pet v. Classiker - Latus schenkte ebenfalls dem gekörten Sommelier v. Sandro Hit sowie der in S-Springen erfolgreichen Classic Aldata v. Aldatus das Leben.

Foto: Solitaire und Chritoph Koschel siegen in Ankum in einer Dressurprüfung der Klasse S. (Baake) 

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz